Ostseebad Binz Ferienwohnungen von privat

Schon 1318 wurde Binz als „Byntze“ urkundlich erwähnt. Heute zählt das ehemalige Fischerdorf zu den mondänen Badeorten entlang der Ostsee. Seine Lage zwischen Ostsee und Schmachter See, der schmalen Heide und dem Wald der Granitz macht es zu einer herausragenden Destination für Erholung Suchende. Direkt an der Strandpromenade, dort wo das Ostseebad Binz auch während der Hochsaison ruhig und beschaulich ist, dennoch nur 200 Meter vom Zentrum des beliebten Badeortes entfernt, liegt die Villa Stranddistel mit ihren luxuriösen Ferienwohnungen und direktem Meerblick. Zum exklusiven Komfort, den dieses Domizil in einer denkmalgeschützten Bädervilla bietet, gehört ein separater Waschraum mit Waschmaschine und Trockner, ein zweites TV-Gerät im Schlafzimmer, DVD-Player und Stereoanlage sowie der kostenlose Internetzugang.

Villa Stranddistel von Binz

An der Gastgebertradition des Ostseebades Binz orientiert sich auch die Inneneinrichtung mit echten Eichendielen, Essgruppe im Erkerzimmer, hochwertigen Doppelbetten und einem Doppelwaschbecken im Bad. Die separate Küche mit Cerankochfeld, Kühl-Gefrierkombination und Mikrowellen eignet sich auch für kleine Küchenparties. Wer es vorzieht auswärts zu speisen, der findet Restaurants der internationalen und bodenständigen Küche in der Nachbarschaft. Ein Geheimtipp ist die Fischerkate in den Dünen mit eigener Räucherei und Freiplätzen nur wenige Schritte von der Villa entfernt.

Wer sich in dem luxuriösen Ambiente der Villa Stranddistel erholen kann, der bleibt unternehmungslustig und findet für jeden Tag ein neues Ausflugsziel. Das Jagdschloss Granitz ist ebenso interessant, wie die Feuersteinfelder von Mukran, der Schmachter See mit seinem „Park der Sinne“ oder das Binz Museum und die Kunstmeile. Im Sommer finden außerdem kulturelle Veranstaltungen statt, wie das Blues Festival „Blue Wave“, die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern oder Varieté im Kurhaus Binz. In der Nähe der Villa Stranddistel in Binz kann man Fahrräder leihen, um die Natur der Insel Rügen zu erkunden. Und zu jeder Jahreszeit ist die hauseigene Sauna eine Wohltat. Und wer mehr Wellness möchte, der bucht eine Anwendung in einem der Binzer Wellnesshotels, die oft auch Tagesgästen zur Verfügung stehen oder taucht ein in die Thermalquelle der Binz Therme.


Strand von Binz